Mag. pharm. Kerstin Bachlechner

Mein Werdegang:

  • Im Jahr 2000 habe ich das Studium der Pharmazie in Graz beendet und gleich anschließend das Aspirantenjahr in Velden geleistet
  • Ab 2001 bis zur Übernahme der Elisabeth-Apotheke war ich als vertretungsberechtigte Apothekerin im Volldienst in Velden angestellt
  • Neben der Arbeit an der Tara war ich jahrelang Delegierte der Österreichischen Apothekerkammer und Gehaltskasse, führte PKA-Lehrlingsprüfungen durch, habe an der Gesunden- und Krankenpflegeschule Villach Pharmakologie unterrichtet
  • Seit meiner Aspirantenzeit war ich aktives Mitglied von FORUM!pharmazie (Standesvertretung der Angestellten Apotheker) und die letzten 3 Jahre war ich die Bundeslandvorsitzende von Kärnten
  • Seit 2008 habe ich den Vorsitz der Hauskrankenhilfe Velden und beschäftige mich intensiv mit der mobilen Pflege

Privates:

Ich wurde im Mai 1971 in Klagenfurt geboren. Mit meinen Eltern und meinem jüngeren Bruder bin ich in Velden aufgewachsen. Nach der Matura habe ich für 1 Jahr in Amerika (Boston) meine Englischsprachkenntnisse aufgebessert und durfte einige Kurse an Harvard University und Boston College besuchen. Danach führte mich mein Studium nach Graz, wo ich mich auch heute noch gerne mit meinen Freunden treffe. Meine große Leidenschaft ist meine Harley-Davidson. Nahezu meine gesamte Freizeit verbringe ich mit Putzen, Polieren, Tunen – und natürlich dem Cruisen durch meine Heimat.

Ich bin mit Haut und Haar Apothekerin an der Tara, überaus glücklich, diesen vielseitigen Beruf gewählt zu haben und dankbar, mich jetzt hier in Faak verwirklichen zu können. Ich lade alle herzlich ein, dies mit mir gemeinsam zu tun!